Weitere Angebote

Preise & Zubehör

VW Caddy

Der Freizeit-Caddy!

Verwandelt den Caddy in 1 Minute zum Freizeit- und in 3 Minuten zum Schlafmobil.

Die gesamte Einrichtung kann ohne jegliches Werkzeug in 5-10 Minuten ein- bzw. ausgebaut werden, dabei braucht nicht eine einzige Schraube am Fahrzeug angebohrt oder verändert zu werden, der Serienzustand bleibt 100% erhalten. Das bedeutet: Keine TÜV-Eintragung erforderlich. höchste Variabilität, geringe Umbauzeiten und hoher Nutzwert.
Sogar die hinteren Seitenablagen werden integriert!

Sicherheit für alle Insassen: Alle fünf Sitzplätze bleiben mitsamt ihrer Gurtsysteme und Kopfstützen unverändert nutzbar. Auch alle handelsüblichen Kindersitze können problemlos verwendet werden. Die gesamte Einrichtung wird durch die arretierte Rücksitzlehne gehalten. Die hervorragende Rundumsicht des Caddy wird nur geringfügig eingeschränkt. Da die Einrichtung weniger als eine erwachsene Person wiegt, ergeben sich keine Änderungen beim Fahrverhalten.

Stauraum ist in allen drei Aufbaustellungen ausreichend vorhanden und gut zugänglich: Zwei großzügige Seitenschränke mit je zwei Klappen und offenem Dachstaufach, sowie die Sitztruhe. Unterwegs steht jederzeit eine Baby-Wickel- und -schlaffläche (ca. 100x70 cm) bereit oder ein Kinderbett (ca. 135x100 cm) kann schnell aufgebaut werden. Auch ein Teilaufbau der Einrichtung ist möglich, z.B. wenn nur die Seitenschränke als zusätzlicher Stauraum oder als Sichtschutz für kleinere Lasten gebraucht werden, können diese auch gesondert aufgebaut werden.

Fahrposition:
Während der Fahrt befindet sich die komplette Einrichtung im Gepäckraum, also keine provisorischen Sitzgelegenheiten, sondern alle 5 serienmäßigen Sitzplätze können uneingeschränkt mit ihren Gurtsystemen und Kopfstützen genutzt werden

Wohnposition:
Der Umbau von der Fahr- auf die Wohnposition erfolgt in wenigen Sekunden: Lediglich die Lehne der serienmäßigen Rückbank wird umgelegt und die dahinterstehende Wohnsitzbank darübergeklappt. Schon stehen in Wohnposition gut 3 bis 4 Sitzplätze, in L-Form um den Innentisch herum, zur Verfügung. Außerdem kann ein Außentisch mit zusätzlichen Campingstühlen benutzt werden.

Schlafposition:
In Schlafstellung wird eine Liegefläche von gut 2 m Länge geboten, die mit wenigen Handgriffen aufgebaut ist. Die Breite beträgt ca. 100 - 120 cm. Alle Stauräume bleiben frei zugänglich. Weitere Schlafplätze können durch ein Dach- oder Vorzelt geschaffen werden. (beides a.A. lieferbar)



Impressionen zum Caddymobil



Die Fahrposition:
Bei ihr bleiben alle 5 Sitzplätze und somit die Alltagstauglichkeit voll erhalten. Der Stauraum bleibt! Fahrsicherheit durch arretierte Rücklehne.



Die Wohnposition:
Schnell aufgebaut bietet sie etwa drei Personen eine gemütliche Sitzecke mit einem Innen- und bei Bedarf auch einem Außentisch.







Die Schlafposition:
Mit wenigen Handgriffen entsteht in kürzester Zeit eine ebene, gut 2 m lange, ausreichend breite Liegefläche für zwei Personen.





copyright 2007 - 2015 by C-tech | Impressum + Datenschutzerklärung